Schutzgebiete

Im Kanton Schaffhausen besitzt Pro Natura 28 Schutzgebiete mit einer Gesamtfläche von rund 60 Hektaren. Der Hauptteil der Flächen liegt im BLN-Schutzgebiet Randen, das sich durch zahlreiche botanische und zoologische Kostbarkeiten und Raritäten auszeichnet. Pro Natura Schaffhausen plant und koordiniert die Pflegemassnahmen. Die wertvollsten und wichtigsten Schutzgebiete werden kurz beschrieben und sind in der linken Spalte ersichtlich.