JA zur Fair-Food-Initiative

Fair ist, wenn alle Mitspieler die gleichen Bedingungen haben und fair ist eine Landwirt- schaft, die auf das Tierwohl, die Umwelt und die Arbeitsbedingungen achtet. Die Fair-Food- Initiative verlangt, dass importierte Lebensmittel die gleichen Standards erfüllen müssen, wie sie für die einheimische Landwirtschaft gelten.

Darum hat die Initiative auf schweizerischer Ebene auch vielfache Unterstützung von Parteien, Umwelt-, Landwirtschafts- und Konsumentenorganisationen. Helfen auch Sie der Initiative zum Durchbruch. Herzlichen Dank!

 

Weitere Informationen zur Initiative finden Sie hier.

 

 

Zurück